Diese Sternzeichen sollten eine Reunion vermeiden

Diese Sternzeichen sollten eine Reunion vermeiden

Für einige Tierkreiszeichen ist Sex mit der Ex durchaus reizvoll, während andere lieber die Finger davon lassen sollten.

Es gibt Menschen, die einer On-off-Beziehung sehr wohl etwas abgewinnen können. Sie kommen zusammen, trennen sich und kommen dann wieder zusammen, um sich alsbald wieder zu trennen. Das Ganze läuft wie eine Pendeluhr ab. Und die Leute im Freundeskreis fragen sich nicht selten: Sind die beiden gerade zusammen oder doch nicht?

Wie weit jemand bereit ist, sich auf das Wagnis Revival einzulassen, hat natürlich mit dem individuellen Charakter zu tun. Eine nicht unwesentliche Rolle spielt aber immer auch das Sternzeichen. Manche Tierkreiszeichen tendieren eher dazu, es noch einmal miteinander zu versuchen, andere weniger. Die folgenden drei Sternzeichen werden mit einem Neubeginn aber mit ziemlicher Sicherheit nicht glücklich werden.

Widder

Für den Widder endet eine Partnerschaft meist nicht friedlich. Entweder gibt es heftigen Streit, der bis hin zum Rosenkrieg gehen kann. Oder man ist zutiefst gekränkt und beschließt, den oder die Ex nie wieder sehen zu wollen. Gleichzeitig ist der Widder aber auch sehr spontanes und impulsives Geschöpf. Das kann dazu führen, dass das Sternzeichen bisweilen unbesonnen agiert. Daher kommt es auch durchaus vor, dass der Widder mit dem oder der Ex dann doch wieder in der Kiste landet. Leider sind die Aussichten auf einen dauerhaften Erfolg nicht allzu rosig, weshalb sich der Widder nicht zu viel erwarten sollte!

Zwilling

Dieses unbeschwerte Luftzeichen gilt als ein echter Charmebolzen. Seine gesellige Art und seine Redegewandtheit sind allerdings nicht immer nur vor Vorteil. Der Zwilling ist einem prickelnden Flirt nie abgeneigt – und das kann ihm auch auf den Kopf fallen. Da diese Eigenschaft dem oder der Ex durchaus bekannt ist, kann dieser oder diese das schamlos ausnutzen. In der Mehrzahl der Fälle geht es nicht um Liebe, sondern um Beachtung. Der Zwilling sollte es daher vermeiden, wieder in alte Verhaltensmuster zu verfallen. Möglicherweise macht sich der charmante Luftikus bei diesem Abenteuer doch mehr Hoffnungen, als ihm guttut.

Krebs

Der empfindliche Krebs tut sich sehr schwer, sich mit einer Trennung abzufinden und mit der Partnerschaft abzuschließen. Selbst, wenn dieses sensible Wasserzeichen es nie zugeben würde, kommt es nur schwer vom oder von der Ex los. Dabei spielt es eine untergeordnete Rolle, wie lange die Trennung her ist. Der Krebs kann einfach sehr schwer loslassen. Er übersieht nur zu gern, dass fast jede Trennung auch ihre Gründe hat. Was in der Beziehung alles schiefgelaufen ist, verdrängt das Wasserzeichen mit der Zeit. Da wäre es gesünder, wenn es keinen Kontakt mehr zum dem oder der Verflossenen sucht …

Anna Schuhmann

„Anna Schuhmann verwendet für ihre Beratungen vorwiegend Tarot- und Bachblütenkarten, greift allerdings auch auf die Astrologie und auf ein Pendel zurück.“

Profil besuchen